Ready to play?

Am Donnerstag, den 23. Mai 2019 gab es eine Deutschland Premiere: Das Charity Sport Quiz kam nach München.

Rund 150 Gäste rätselten in ihren Teams um den Titel und darum, den Wanderpokal mit nach Hause nehmen zu dürfen. Dabei wussten die Teilnehmer mit ihrem Sportwissen vollends zu überzeugen. Dass 1976 beim schwedischen Formel 1 Grand Prix ein Rennauto - der Tyrrell P 34 - sechs Räder hatte, ist nur eines von vielen Beispielen, bei denen die Teilnehmer ihr Wissen unter Beweis stellten.

Am Ende setzte sich die Sportredaktion der Süddeutschen Zeitung im Rennen um die Sport Quiz Krone durch. Den Pokal dürfen die Gewinner nun bis zur nächsten Ausgabe des Charity Sport Quiz ihren Kollegen im Büro präsentieren.

Kinder in den Right To Play Programmen sind die wahren Gewinnern des Abends

Beim Charity Sport Quiz geht es darum gemeinsam zu spielen. Denn genau das macht die Arbeit von Right To Play aus. Durch die zahlreichen Anmeldungen und die großzügige Unterstützung am Abend selbst, konnte zum Abschluss der Veranstaltung ein großartiger Spendenerfolg von 89.350€ gefeiert werden.

Winners Sport Quiz DENO

Herzliches Dankeschön

Diesen Erfolg feiern zu können, ist nur durch die tatkräftige Unterstützung vieler möglich. Herzlich bedanken möchten wir uns daher ausdrücklich bei allen Unterstützern, die uns bei der Planung, Organisation und Umsetzung des Events geholfen haben: Kirkland & Ellis International LLP für ihr Sponsoring des Abends, allen Mitgliedern des ehrenamtlichen Beirats von Right To Play, den Sportlern und Unternehmen für die spannenden Tombolapreise sowie unseren Botschaftern und Experten.

Ein besonderer Dank gilt unseren beiden Moderatoren des Abends: Jessica Libbertz & Marco Hagemann.

Hosts

+++ UPDATE +++

Der Termin für die zweite Ausgabe des Charity Sport Quiz steht: 19. Mai 2020.

Für mehr Infos und Anmeldemöglichkeiten hier klicken