Hilfe für Kinder in Pakistan →

Maximilian Schachmann

Radrennen

Er fährt international ganz vorne mit: Radrennfahrer Maximilian Schachmann. Geboren 1994, wurde er 2019 Deutscher Meister im Straßenrennen. Außerdem erreichte er den ersten Platz in drei Etappen bei der Baskenland-Rundfahrt von 2019. Er fuhr im selben Jahr bei der Tour de France mit und wurde bester Deutscher beim World Tour Rennen in China. Bei den Weltmeisterschaften 2018 in Innsbruck wurde Maximilian beim Mannschaftszeitfahren ebenfalls Erster. Maximilian ist seit 2019 Botschafter für Right To Play und hat die Programme in Äthiopien besucht.

„Durch Spiel und Sport wichtige Bildungs- und Gesundheitsinformationen zu vermitteln – das hat für mich als Profisportler sofort Sinn gemacht. Mich dafür einzusetzen mach mich glücklich und stolz. Jetzt freue ich mich darauf, die Programme in Äthiopien selbst erleben zu können.“