Jonas Schoebel

Young Council Deutschland

Niemand kann genau sagen, welche Probleme in 20 Jahren für Kinder die wichtigsten sein werden. Was wir aber mit Sicherheit festhalten können, ist, dass Kinder auch in Zukunft noch mit Begeisterung spielen werden.

Auf diesem Wege Wissen & Fähigkeiten zu vermitteln, hat mich sofort überzeugt und in mir den Wunsch geweckt, dazu einen aktiven Beitrag zu leisten.

Der Young Council ermöglicht es mir, mich neben meinem Beruf sozial zu engagieren. Den deutschen Standort von Right To Play aktiv mit aufzubauen und dabei meine Fähigkeiten, Kompetenzen und mein Netzwerk einbringen zu können, finde ich überaus spannend. Gemeinsam mit den Young Council Mitgliedern will ich dabei helfen, Kinder weltweit in ihrer Entwicklung zu unterstützen.