Christian Günther

Young Council Deutschland

Durch meine Vergangenheit als Leistungssportler kann ich aus eigener Erfahrung berichten, welch immenses Potential der Sport bietet, um Brücken zu schlagen, Konflikte abzubauen und Teamwork zu fördern. Auch Right To Play hat erkannt, welche wichtige Rolle Sport bei der Entwicklung von Jugendlichen einnehmen kann. Gerade das Prinzip Hilfe zur Selbsthilfe von Right To Play finde ich faszinierend, da dadurch nachhaltige Verbesserungen in der Entwicklung und den Lebensumständen von Kindern erreicht werden können.

Durch die Mitgliedschaft im Young Council möchte ich meiner Erfahrung weitergeben und privat etwas zurück geben, was ich aus dem Sport ziehen konnte. Ich freue mich darauf zusammen mit meinen Kollegen tolle Projekte auf die Beine zu stellen und Right To Play so zu unterstützen.