Play at Home: Mit diesen Spielen bleiben Kinder auch Zuhause aktiv

800x420.png

Kindern lebenswichtiges Wissen zur Prävention von Krankheiten zu vermitteln, ist seit 20 Jahren ein ganz zentraler Aspekt unserer Arbeit. Auch nutzen wir spielbasierte Lernmethoden, um Kindern zu helfen, inmitten widrigster Umstände Hoffnung zu schöpfen und neue Chancen für sich selbst zu schaffen. Durch Spiele fördern wir aktiv ihre Resilienz und Widerstandsfähigkeit, damit sie geistig und körperlich gesund bleiben.

Durch Schulschließungen und die Einführung von Social-Distancing-Maßnahmen mussten wir unsere Programmarbeit kräftig umkrempeln und neue Wege finden, Kinder und Jugendliche auch weiterhin zu erreichen. In dieser für uns alle neuen Situation geben wir alles dafür, dass Kinder gesund und sicher durch die Krise kommen und weiterhin Zugang zu Bildung und psychosozialer Unterstützung haben.

Play at home mit Right To Play Botschafter Akwasi Frimpong

Wir haben im Folgenden einige unserer angepassten Spiele zusammengefasst, damit auch Sie zu Hause mit Ihren Kindern die Power of Play im eigenen Wohnzimmer erfahren können. Darunter gibt es Spiele, die die Wichtigkeit des Händewaschens und von Social Distancing vermitteln sowie Spiele, die als Ventil für den Abbau von Stress, den Ausdruck von Emotionen dienen oder Kinder beim konzentrierten Lernen unterstützen.